Zirkuscamp in Dresden am 27. und 28. September 2014

Wir laden alle Kinder und Jugendliche sehr herzlich zu unserem ersten Zirkuscamp in Dresden ein. Wir möchten euch ein buntes Wochenende mit Zirkusworkshops von professionellen Zirkustrainern und -künstlern und viel Zeit zum Kennenlernen und Austauschen schenken. Ihr könnt euch gegenseitig zeigen, was ihr schon im Zirkus gelernt habt und voneinander lernen. Geplant sind weiterführende Workshops wie Einrad fahren,  Akrobatik, Parcour und Tricking, Luftartistik, Diabolo, Jonglage, Trampolin springen und Clownerie.

Teilnehmer und Rahmenbedingungen des Zirkusgruppentreffens

Die Teilnehmer des Projektes sind ca. 72 Kinder und Jugendliche aus Dresdner Zirkusgruppen im Alter von 8 bis 16 Jahren. Das Zirkusgruppentreffen findet am 27. und 28. September 2014 in den Zelten und auf dem Gelände des Kinder- und Jugendzirkus KAOS in Dresden-Leuben (Pirnaer Landstraße 50) statt. In dem großen Zirkuszelt dürfen wir sogar übernachten. Außerdem werden wir umliegende Sporthallen für die Workshops nutzen.
Das Zirkuscamp wird von „Zirkus macht Stark“ gefördert.

Das Programm des Zirkusgruppentreffens

Samstag, 27. September 2014
  • 08.30 – 09.00 Uhr Anreise der Teilnehmer
  • 09.00 – 9.30 Uhr Begrüßung der TeilnehmerInnen, Campvorstellung, Einteilung der Workshops
  • 09.30 – 13.00 ggf. „Wanderung zur jew. Halle“, Warm up/Gruppenspiele und Training in den einzelnen Workshopgruppen, ggf. “Rückwanderung zu den Zirkuszelten”
  • 13.15 – 14.00 Uhr Mittagessen an den Zirkuszelten
  • 14.00 – 15.00 Uhr Zeit für Austausch, Ausruhen, kleine Mitmachangebote
  • 15.00 – 15.30 Uhr Tee / Kuchen
  • 15.30 – 18.00 Uhr Offene Workshops und offene Angebote
  • 18.00 – 19.00 Uhr Abendessen
  • 19.00 – 19.30 Uhr Vorbereitung der Open Stage (Offene Bühne)
  • 19.30 – 20.30 Uhr Open Stage, Auftritte der Zirkusgruppen im Zirkuszelt
  • 20.30 – 22.00 Uhr Zeit für Austausch, Musik, Feuerschale, evtl. kleine Nachtwanderung
  • 22.00 Uhr Nachtruhe
Sonntag, 28. September 2014
  • 08.00 – 09.30 Uhr Frühstück
  • 09.30 – 13.00 Uhr ggf. „Wanderung zur jew. Halle“, Warm up/Gruppenspiele und Training in den einzelnen Workshopgruppen, Planung der Ergebnispräsentation, Auswertung in Einzelgruppen, ggf. “Rückwanderung zu den Zirkuszelten”
  • 13.15 – 14.00 Uhr Mittagessen an den Zirkuszelten
  • 14.00 – 15.30 Uhr Offene Workshops und offene Angebote, Zeit zum Austausch
  • 15.30 – 16.00 Uhr Tee / Kuchen
  • 16.00 – 16.30 Uhr Vorbereitung der Ergebnispräsentation der Workshops
  • 16.30 – 17.30 Uhr Ergebnispräsentation der Workshops
  • 17.30 – 18.00 Uhr Abschlussspiel, Gesamtauswertung, gemeinsamer Abschied
Wenn ihr beim Zirkuscamp dabei sein wollt, dann füllt bis zum 21.09.2014 das beiliegende Anmeldeformular aus und schickt es an Sport & Jugend e.V.!
Es wäre toll, wenn ihr in euren Zirkusgruppen eine kleine Darbietung für die Offene Bühne am Samstagabend erarbeiten könntet!
Außerdem suchen wir noch Ehrenamtliche, die für eine Aufwandsentschädigung (5€/h) beim Zirkuscamp mithelfen könnten. Fragt doch mal eure Eltern, Großeltern oder großen Geschwister und meldet euch diesbezüglich ebenfalls bei Sport & Jugend e.V.!
Wir freuen uns sehr auf euch!
Euer Orga-Team des ersten Zirkusgruppentreffens in Dresden
ZmS-Förderbanner

gefördert von Zirkus macht Stark.

Dieser Beitrag wurde unter Neueste Altigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.