Regionale Fortbildung Tanz und Rhythmus vom 4. bis 6.12.2014

Themen:

– Schulung von eigenem Körperbewusstsein durch die modernen Ausdruckstanz -Prinzipien (Kraft, Zeit, Raum)
– Förderung der Koordination durch kleine Bewegungs- und Rhythmusfolgen
– Experimentieren mit Tanzimprovisation, um den Tanz als eine ganz persönliche Ausdrucksform zu entdecken
– Integrieren von Tanz und Rhythmus in die Clownerie

Fakten:

– Datum: Do. 4.12. und Fr. 5.12. von 18-22 Uhr, Sa. 6.12. von 10-17 Uhr
– Workshopleiter: Michaela Mehl, www.getanztes.de
– Ort: Do./Fr. ?, Sa. Turnhalle Dreikönigsgymasium
– Teilnehmer: max. 8
– Mitbringen: bequeme Kleidung
– mit Verpflegung

Gefördert durch Zirkus macht stark.
ZmS-Förderbanner

Dieser Beitrag wurde unter Neueste Altigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.