Springkraut Workshop am 10./11.12.2016: Chinesischer Mast

Chinesischer Mast mit Max Loos,

  • Sa. 10.12.2016 20-21:30 Uhr
  • So. 11.12.2016 18-19:30 Uhr bis 20 Uhr freies Training

Hochklettern, klemmen und fallen
Einführung in die Grundlagen des Chinesischen Masts. Der Chinesische Mast ist eine sechs Meter lange, vertikal festgespannte Stange mit Gummibeschichtung. Höhe und Beschichtung erlauben ganz andere, vielfältige Tricks und Techniken. Der Workshop behandelt das Klettern, Klemm-Techniken, Abrutschen und dynamische Bewegungen am Mast. Es muss keine Vorerfahrung am Mast vorhanden sein. Mit positivem Körpergefühl und Körperbeherrschung macht der Workshop besonders viel Spaß.

Für den Workshop bitte mitbringen: Turnschuhe mit beweglicher Sohle, Jeans Hose (gerne mit Leggings drunter), langärmliges Oberteil. Achtung: Die Kleidung kann während des Trainings dreckig werden oder Schaden nehmen.

  • Doppelturnhalle Tickstr. 14, 01099 Dresden
  • Sa. 10.12.2016 20-21:30 Uhr
  • So. 11.12.2016 18-19:30 Uhr
  • Anmeldung: bei Peter Theeg, workshop@springkraut.org, 0162 8060620, 0351 8474968

Springkraut ist immer wieder an Workshop-Ideen und Durchführenden zum Thema Zirkus interessiert – sprecht bitte Peter an.

Dieser Beitrag wurde unter Neueste Altigkeiten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.